Das Funktionsprinzip des Axialventilators

2022-04-15

Wenn sich das Laufrad dreht, tritt das Gas axial vom Lufteinlass in das Laufrad ein, wird von den Schaufeln am Laufrad gedrückt, um die Energie des Gases zu erhöhen, und strömt dann in die Leitschaufel. Die Leitschaufeln verwandeln den umgelenkten Luftstrom in einen Axialstrom und leiten das Gas gleichzeitig in den Diffusor, wandeln die kinetische Energie des Gases weiter in Druckenergie um und leiten es schließlich in die Arbeitsleitung ein.AxiallüfterRotorblätter funktionieren ähnlich wie die Flügel eines Flugzeugs. Letzterer übt jedoch Auftrieb auf die Flügel aus und trägt das Gewicht des Flugzeugs, während derAxiallüfterhält die Position und bewegt die Luft. Der Querschnitt eines Axialventilators ist im Allgemeinen ein Flügelprofilabschnitt.
Axial Fan
Die Flügel können in ihrer Position fixiert oder um ihre Längsachse gedreht werden. Der Winkel der Flügel zum Luftstrom bzw. der Flügelabstand kann unverstellbar oder einstellbar sein. Das Ändern des Blattwinkels oder der Blattneigung ist einer der Hauptvorteile vonAxialventilatoren. Kleine Schaufelneigungswinkel führen zu geringeren Strömungsgeschwindigkeiten, während eine größere Neigung zu höheren Strömungsgeschwindigkeiten führt. Fortgeschrittene Axialventilatoren haben die Möglichkeit, die Neigung der Flügel während des Betriebs zu ändern (ähnlich wie bei einem Hubschrauberrotor) und dadurch die Durchflussrate entsprechend zu ändern. Dies wird als variabler Flügelradantrieb (VP) bezeichnet.Axiallüfter.

  • Whatsapp
  • Email
  • QR
We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy